Rathaus, © Silke Ebster

Wohlfühlen in Bad Vöslau...?

Nichts leichter als das!

Mit seinen drei Ortsteilen Gainfarn, Großau und Bad Vöslau liegt unsere Kurstadt inmitten der klimatisch begünstigten „Thermenregion“ im Wienerwald.

Von Frühling bis Herbst herrschen angenehme Temperaturen, in denen sich nicht nur Menschen, sondern auch Weinreben besonders wohlfühlen. Die Wein-Wald-Wasser-Wanderarena liegt in einer sanft hügeligen Landschaft und lädt zum Wandern und Radfahren ein – die perfekte Kulisse für Ihren Erholungsurlaub.

Bekannt ist Bad Vöslau weit über die Landesgrenzen hinaus für sein Mineralwasser und sein geschichtsträchtiges Thermal-Freibad. Denn Vöslauer Wasser schmeckt nicht nur gut, sondern ist seit über 100 Jahren Anziehungspunkt für Badegäste während der Sommermonate.

Neben den neun Mineralwasserquellen prägen Weinkultur sowie Kulinarik und Wald unsere Wohlfühl-Stadt. Die gesamte Region bietet ganzjährig vielfältige kulturelle Möglichkeiten – und die Kultur-Hochburg Wien ist in 30 bis 40 Zug- oder Autominuten optimal erreichbar.

Auf den nächsten Seiten laden wir Sie ein, uns besser kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Was möchten Sie erleben?

Rathaus Bad Vöslau, © Silke Ebster

Stadt & Kultur

Bad Vöslau liegt am Abhang des Wienerwaldes zum Wiener Becken, rund 50 km südlich von Wien, knapp 5 km südlich von Baden. Durch die Thermenbruchline…

Weiterlesen
Ein Blick in den Weingarten, © Johann Ployer

Wein und Genuss

Was prägt nicht nur die Naturlandschaft, sondern die gastronomische und nicht zuletzt auch die kulturelle Landschaft von Bad Vöslau? Genau: Der Wein!

Weiterlesen