Rathaus, © Silke Ebster

Wohlfühlen in Bad Vöslau...?

Mit seinen drei Ortsteilen Gainfarn, Großau und Vöslau liegt unsere Stadt inmitten des Wienerwaldes und präsentiert sich als freundlich und naturbelassen, umgeben von Weingärten und Wald.

Nichts leichter als das. Aufatmen und auftanken. Jeden Augenblick bewusst erleben und genießen. Das alle ist möglich in Bad Vöslau.

Von Frühling bis Herbst herrscht ein warmes und angenehmes Klima.
Die sanft hügelige Landschaft mit ihren vielen guten und kräftigenden Plätzen lädt zum Wandern und Radfahren ein und trägt das Ihre zum perfekten Erholungsurlab bei. Die Nähe zu Wien ist dann noch das kurlturelle Tüpfelchen auf dem i.

Bekannt ist Vöslau weit über die Landesgrenze hinaus für sein Mineralwasser.
Seit über 100 Jahren kommen die Menschen von nah und fern in die Kurstadt, um einige "Wohlfühlstunden" direkt an der Quelle in unserem einzigartigen historischen Thermalbad zu verbringen. Denn unser Wasser schmeckt nicht nur gut, sondern tut auch gut.

Neben unserern Mineralwasserquellen liefern auch die Trauben, die hier angebaut und verarbeitet werden ein wohlfeiles Tröpfchen ab.
Unsere vielen gemütlichen und prämierten Heurigen lassen sicher auch Ihr kulinarisches Feinschmecker-Herz höher schlagen.

Sie sehen: Ob Jung oder Junggeblieben, sportlich oder auf der Suche nach Entspannung, kulturell interessiert oder eher zum Wandern aufgelegt - Bad Vöslau heißt Sie willkommen und lädt ein zum Wohlfühlen. Überzeugen Sie sich selbst!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Was möchten Sie erleben?

Ein Blick in den Weingarten, © Johann Ployer

Wein und Genuss

Was prägt nicht nur die Naturlandschaft, sondern die gastronomische und nicht zuletzt auch die kulturelle Landschaft von Bad Vöslau? Genau: Der Wein!

Weiterlesen