Gesundheit und Wohlbefinden, © Alexander Haiden

Thermalbad Bad Vöslau

Schwimmen im natürlichen Mineralwasser

Vöslau geht um die Welt

Was sich vor 15.000 Jahren in 660 Meter Tiefe zu sammeln begann, ist eine internationale Erfolgsgeschichte. hochkarätige Stars bewerben unser gesundes und wohlschmeckendes Vöslauer Mineralwasser. Ursprünglich, rein, klar und natürlich, wird es seit 1936 direkt am Quellort in Flaschen abgefüllt.

Zum Trinken gut für die Gesundheit, aber auch beim Schwimmen sensationell wohltuend! Eine der insgesamt neun Quellen speist das sogenannte grüne Becken im Retrojugendsitl Thermalbad in Bad Vöslau. Dies weist konstant rund 20 Grad auf udn erfreut sich großer Beleibtheit bei Jung und Alt. Umringt von alten Platanen, Liegewiesen und einem freundlichen Lokal, ladet das Wasser mit vielen wertvollen Mineralstoffen zum Verweilen, Genießen und Baden ein. Und für jene, die mehr Action wollen, gibt es im Thermalbad viele besondere Veranstaltungen und tolle Aktivitäten.

In der kalten Jahreszeit taucht man nach dem Sauna- oder Hamambesuch ins Vöslauer Mineralwasser ein - eine herrlich gesunde Abkühlung. Die moderne, schön gestaltete Sauna bereite Ihnen wohlige, genussvolle Wintertage.